We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Cavatina

from Faust

INSTRUMENT GROUP: Blasorchester
KOMPONIST: Charles Gounod
VERLAG: De Haske Publications
PRODUKTFORMAT: Partitur
Goethes Faust wurde schon mehrfach von namhaften Komponisten vertont - darunter Berlioz, Busoni, Spohr und eben auch Charles Gounod, der aus dem Stoff_x005F_x001F_ die gleichnamige Oper komponierte. Sein Faust ist vor allem für herrliche Melodien sowie schöne, ausdrucksvolle Vokalpartien und
€ 22,42
inkl. MwSt.
Special order Geringer Lagerbestand Auf Lager
Usually dispatched within 24 hours
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Subtitle from Faust
Instrument Group Blasorchester
Komponist Charles Gounod
Arrangeur Wil van der Beek
Verlag De Haske Publications
Instrumentierung Concert Band/Harmonie and Baritone/Euphonium
Moeilijkheidsgraad orkest Grade 2,5
Produktformat Partitur
Erscheinungsjahr 2013
European Parts Included Yes
Genre Solo-Konzert
ISMN 9790035224816
Serie Solo Spectrum
Seitenzahl 16
No. DHP 1135392-140
Definitive Duration 00:04:40
Beschreibung
Goethes Faust wurde schon mehrfach von namhaften Komponisten vertont - darunter Berlioz, Busoni, Spohr und eben auch Charles Gounod, der aus dem Stoff_x005F_x001F_ die gleichnamige Oper komponierte. Sein Faust ist vor allem für herrliche Melodien sowie schöne, ausdrucksvolle Vokalpartien und feinsinnige Orchestrierungen bekannt. Einer der Höhepunkte dieser Oper ist zweifellos diese eindrucksvolle Cavatina („Salut, demeure chaste et pure“). Wil van der Beek wählte für seine Bearbeitung das Euphonium als Soloinstrument.
    Laden
    Laden